Sprayfo: "For future productivity"

Ein guter Start des Jungtieres ist ausschlaggebend für die spätere Produktion und damit auch für die Rentabilität des Milchviehbetriebes. Die gute Fütterung und Versorgung von Kälbern in der ersten Lebensphase spielt für die spätere Gesundheit, Produktivität und Lebensdauer eine entscheidende Rolle. Dies wird durch die Ergebnisse unserer fortlaufenden Praxisuntersuchungen sowie die ausgezeichneten Aufzuchterfolge unserer Kunden stets aufs Neue bestätigt.

Gerade das Wachstum in den ersten 8
Lebenswochen der Kälber stellt die Weichen für die Nutzung des gesamten genetischen Milchproduktionspotenzials. In dieser Zeit aktiviert die richtige Versorgung unter anderem die Entwicklung der später milchproduzierenden Euterzellen (Parenchymgewebe). Nach diesen 8 Wochen können wir diese Zellen und andere physische Aspekte, die die zu-künftige Produktion beeinflussen, nicht mehr aktivieren. Diese Möglichkeit besteht somit nur einmal im Leben!

Erstklassige Fütterung, durchdachte Konzepte, umfassende Aufzucht-begleitung 

Durch erstklassige Kälbermilch, durch-dachte Fütterungskonzepte sowie Beratung und Empfehlungen rund um die Aufzucht schafft Sprayfo eine solide Grundlage für die künftige Produktivität von Milchkühen. Daher lautet unser Slogan auch „For future productivity“. Mit diesem Slogan verdeutlichen wir unser Ziel, neugeborene Tiere bestmöglich ins Leben starten zu lassen.

Dieser gute Start ermöglicht:

• Optimales Wachstum und Gesundheit
• Eine nachhaltige Betriebsführung
• Maximale Rentabilität

Ein guter Start macht den Unterschied aus und führt zu echtem Erfolg!

Weitergabe von Aufzuchtwissen

Unser vielfältiges, detailliertes und praktisches Wissen über den optimalen Start von Jungtieren möchten wir teilen und weitergeben. Damit tragen wir zur weltweiten Professionalisierung der Kälberaufzucht bei und fördern eine gesunde, nachhaltige und zukunftsorientierte Milchviehhaltung.

Zusammen mit Ihnen ermöglichen wir einen optimalen Start. Denn nur ein optimaler Start sorgt später für beste Leistungen.  

Lesen Sie mehr über den Einfluss des "Lebensstartes" auf die spätere Leistung:

1000 Liter mehr Milch in der ersten Laktation?


Wachstumspotential von Kälbern ist enorm!


Euterentwicklung: Die kritischen ersten Wochen